Home Kurse Bogenbau Messerbau Naturpädagogik Pilzkurse Natur-Reisen Fotos Anmeldung Links Kontakt Impressum

Natur-Wildnis-Schule "Outdoor-Workshop"

Feuer und Flamme

...ein Kurs über die vielen Methoden ein Feuer zu entzünden, welche Holzarten für welches Feuer geeignet sind und welche leckere Gerichte am Lagerfeuer wir kochen können...

 

Termin: 04./05.11.2017


 


Aufbau und Test der verschiedenen Feuerarten:

Feuerarten

1.       Schlüssellochfeuer aus Steinen

2.       Langfeuer, Grünholzstämme als Begrenzung

3.       Erd- und Gruben Feuer

4.       Dakota Fire Pitch, das unsichtbare Feuer der Indianer Scouts

6.       Hobo Ofen

7.       Pyramiden/Tipifeuer: Das Holz wird pyramidenförmig wie ein Holz Tipi aufgeschichtet und angezündet

8.       Schichtfeuer: Das Holz wird in 3er Lagen quer geschichtet und 3-4 Lagen hoch gebaut

9.       Sternfeuer: Die Holzstämme werden unzersägt von außen nach innen nachgeschoben

10.   Räucherfeuer, räuchern von Fisch und Fleisch

 

Kocharten

1.       Grill Feuer, mit dem Grill-Schneeschuh:  Herstellung eines Weidenschneeschuhes und grillen von Fisch oder Fleisch oder Käse

2.       Grillgut in Blätter

3.       Heißer Stein zum Backen und Grillen

4.       Kochen mit dem Drei Bein, Stabilität und Flexibilität

5.       Reflektor Ofen zum Backen

7.       Dutch Oven, das Universal Genie

8.       Tajine, Kochen im „Lehmtopf“

9.       Brotfladen vom heißen Blech

 

Experimente und Versuche:

1.       Zunderexperiment- welche Zunder funktionieren wirklich?

2.       Herstellung von Black Jack aus Baumwoll/Leinen Stoff

3.       Zunderpilze suchen, ernten und bearbeiten

Feuerlocken schnitzen

 

Fotos von den Kursen:

Zundermaterial:

Birkenrinde Zunderschwamm Herstellung von verkohlter Baumwolle

"Black Jack"

Feuerschlagen mit dem Feuereisen und Feuerstein, Zunder Hanfschnur
 

Feuerarten:

Dakota Fire Pitch Langfeuer mit Bannocks Feuerbett aus Reisig  auf Schnee Kochen mit dem Dutch Oven